Mittwoch, 12. März 2014

Es grünt so grün wenn Oggaus Blumen blühn...

Letztes Wochenende haben wir endlich unserer Wünsche betreffen unseren Blumenschmucks mit unserer Blumenfee abgestimmt.
Gerda und ihr Team werden unsere schöne Kirche noch schöner machen und auch unsere Festtafel verschönern. 
Auch mein Brautstrauß wird von Blumen-und-Co hergerichtet. Wer holt den eigentlich ab? Ich? Tom? oder der Brautführer? Wers weiß bitte posten!!!!

Auch sonst tut sich einiges:
  • Am Freitag Nachmittag sind wir bei unserem Filmteam und besprechen die Einzelheiten des Ablaufs 
  • Freitag Abend geht es dann weiter zum Pfarrer
  • und Samstag werden die Anzüge für Tom, Trauzeuge Andi und die Jungs (Nici und Eric) gekauft  
  • Angebote für unser Taxi-Shuttle gibt es auch schon 
  • Für die Kinder muss nur noch entschieden werden ob Elefant, Tiger oder Giraffe für sie bereit stehen werden! Das wird lustig!
Ihr seht, wir haben jede Menge zu tun! Aber das ist noch lange nicht alles...


Dank meiner zukünftigen Schwiegermutter haben wir direkt im Ort einen Tanzkurs! Ja jetzt wirds erst richtig lustig... Wir dürfen nun Tanzen lernen und das Ergebnis präsentieren wir euch dann bei der großen Feier. Mal sehen wer dem andern auf die Füße treten wird. Mein Bruder Ernsti, der Super-Tänzer, und seine bessere Hälfte Michi sind zumindest der Meinung, dass ein wenig Talent bei mir vorhanden ist. Na hoffentlich!
Ihr könnt euch spätestens am 10.Mai davon überzeugen. Hoffentlich liegen dann nicht alle am Boden und kugeln sich vor lauter lachen.....


Auch an der Brautkleidfront tut sich was. Es ist da!!!! Da wir aber in den nächsten Wochen schon mit Terminen vollgestopft sind, wird die Finalisierung und Änderung des Kleides erst Ende März stattfinden. Bis dahin hab ich dann wenigstens noch die Möglichkeit das eine oder andere Kilo abzunehmen....

Also ab aufs Fahrrad und die Fastenzeit ausnützen.... ;-)

LG Charlie

Keine Kommentare:

Kommentar posten