Samstag, 7. September 2013

Wer denkt, eine Hochzeit zu planen sei einfach, der hat es scheinbar noch nicht getan.

Wir hatten heute erstmalig ein Treffen mit allen Trauzeugen (Andrea, Sabine und Andreas) und haben gleich das lustige "Namens-Memorie" gespielt.
Wie man das spielt wollt ihr wissen? Ganz einfach: Es werden alle Namen der potentiell geladenen Gäste einzeln auf kleine Zettel geschrieben, was allerdings voraussetzt, dass man auch alle Gäste mit dem richtigen Namen kennt. Blöd wird's wenn man dann 'die Tochter des Freundes der Freundin' auf den Zettel schreiben muss aufgrund mangelnder Namenskenntnis. Macht ja nix. Irgendwie schafft man es doch eindeutige Bezeichnungen für jede/n zu finden.

Und dann geht's los: Man schiebt die Namen so lange im Kreis, bis sich eine eindeutige Sitzordnung heraus kristallisiert, lässt sie vom Trauzeugen in eine Excel-Liste schreiben und mischt erneut. So bekommt man sehr viele Variationen von Anordnungen, die schon fast an das wöchentliche Lotto-Kurzsystem in der Zeitung erinnern. Komischerweise sind uns jedesmal Namen übrig geblieben, die so nirgends dazupassen wollten. :-)

Nachdem wir das geschafft hatten, wobei ich persönlich denke, dass wir das bis zu unseren Hochzeitstermin noch ein paar mal spielen werden müssen, haben wir uns aufgemacht um unserer Hochzeitslocation einen Besuch abzustatten. Kurz gesagt: wir waren in der Gloriette zum Mittagessen.

Am Nachmittag bin ich dann nur mit meinen 'Mädls' allein im Garten gesessen um eine ungefähre Vorstellung meines ultimativen Traumkleides zu finden. Die Schwierigkeit besteht eigentlich darin, dass ich eine sehr genaue Vorstellung von dem Kleid habe, allerdings die dutzenden Hochzeitskataloge sämtlicher renommierter Brautmodengeschäfte sowie das Internet nicht das zeigen, was ich mir vorstelle. Jetzt könnt ihr euch natürlich denken, dass diese stundenlange Prozedur für Tom einen nachhaltigen Schaden bedeutet hätte (vielleicht sagt er ja dann doch noch nein!), daher haben wir ihn auch gleich ins Haus gehen lassen. Dort hat er sich dann freiwilligerweise diverseste Hochzeitssendungen die das Satelitenorbit anbietet angesehen, damit er doch noch auf neuesten, trendigsten Stand bleibt. Der Mann von heute muss ja darüber informiert sein, was Frauen so gefällt. ;-)

Charlie

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Blog und so professionell eingerichtet. Bin schon gespannt wie es weiter geht, zum Glück bekomme ich ja einiges auch Live mit.

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich gut gemacht :-) jedoch den Text im Bild kann man leider nur zur Gänze lesen. War aber wiedermal ein toller Tag mit immer wieder netten Herausforderungen. Bin ebenfalls schon gespannt wie es weiter geht und freue mich auf eine Fortsetzung mit unserer Braut denn bei unserem nächsten Treffen darf sich ja der Bräutigam ein wenig zurück lehnen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich sollte es funktionieren, dass beim scrollen der Text so in den Himmel verschoben wird, damit man alles lesen kann und dennoch einen Blick auf unsere Ortschaft hat. Vor allem die Kirche wollt' ich sehen. Wenn ich es umstelle, dann kann man auch ohne scrollen alles lesen, aber man würde die Kirche nie sehen. Vielleicht fällt ja Andl noch was sinnvolles ein!

    Charlie

    AntwortenLöschen
  4. Dein Profilfoto ist voll fesch! Auch wenn es ein Dirndl war aber ich finde so ein Ausschnitt steht dir total gut. Also du brauchst keine Bedenken haben wegen deinem Dekoltee. Leider hat es mit dem scrollen nicht funktioniert!

    AntwortenLöschen
  5. So. Es gibt nun eine eigene Version für mobile Geräte. Sollte euer Handy oder Tablett nicht selbst erkennen, so drückt auf den Button mobile Ansicht.
    Dadurch ist es möglich auf jeglichen internetfahigen Gerät eine lesbare Version des Blogs zu erhalten.

    Charlie

    AntwortenLöschen
  6. Oder gebt folgendes ein:

    Hochzeit.gruber.info/?m=1

    Charlie

    AntwortenLöschen
  7. YEAH! 50ger Jahre Hochzeit rules!!!

    Wann heiratet ihr nochmal? Im Mai oder? Solltet ihr nach dem Essen nicht sofort auf eure Hochzeitsreise aufbrechen und noch ein wenig feiern wollen mach ich euch gerne den Hochzeits-DJ (vorrausgesetzt es muss nicht unbedingt Rock 'n' Roll spielen) sollte ihr hierfür noch niemanden haben --> http://soundcloud.com/rudiremix/many_n_rude-you_know

    Die Anfangsnummer ist zwar nicht gerade old school - aber ein paar Electroswing Nummern sind schon dabei :)

    also dann ... BIG UP dem 50ger Jahre Hochzeitspaar

    LG Claudia aka Muchic

    AntwortenLöschen
  8. Seas Muchic!

    Wir haben noch keinen DJ fix gebucht. Die DJ-Auswahl ist eh schwer, da einerseits Hits aus den 50er und 60er gespielt werden sollen, die eh alle kennen, aber es soll auch nicht zu viel davon sein.
    wärend des Essens hätt ich gern so Jazz, Swing oder Soul, so wie es in einer Cocktailbar gespielt wird... naja. und das eigene Equipment müßte der DJ auch mitbringen....

    Hab gar ned gwußt, daß du auflegst..... mal Tom fragen, ob er dich den ganzen Abend erträgt.... ;-)

    Und liebe Muchic, wennst rechts oben schaust, außer du greifst vom Handy oder Tablett zu, dann siehst du den Countdown bis zum Stichtag! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich schreib vom handy - in der bacon is das antworten gsperrt
      ich werd mir das nochmal in Ruhe alles anschaun wenn ich daheim bin ...

      und ja, auflegen tu ich in meiner (zur Zeit sehr beschränkten) Freizeit, mittlerweile schon fast vier Jahre *g*
      Equipment hab ich, also kommt drauf an von welcher Größenordnung wir dann reden bzw auf den zu beschallenden Raum, kann mir den Rest aber ausborgen ... das wäre kein Problem!

      ich könnt mich ja verkleiden, dann sagst dem Tom das is wer anderer ... hihi dann kann ich den ganzen Abend spielen
      :)

      Löschen
    2. Also liebe Muchic,

      der Kruwa und i hearns si dei zeig am wochenend amoi an und dann schau ma moi.... is des ok fia di?

      soit ma die wöhn, daun muast aba in an petticoatkleid auflegn! ;-) is da des bewußt?

      LG die Zicke

      Löschen
    3. Joi! na viel mit swing usw werdets da aber noch nicht finden ... mir fehlt grad die zeit zum mixen, aber vl fallen euch ja ein paar nummern ein dies unbedingt hören wollts?!
      Dann schau ich mal was sich da finden lässt und mach euch nen mix davon! den gruaba-schwab-hozats-promo-mix speziell für euch, sozusagen :)

      Löschen
  9. Ajo: petticoat hab i ma fast dacht ja, aber wenn ich vl auf die hochhackigen verzichten darf?! dann werd hs glaub i übalebn

    :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. heast Muchic, must den Blogg genau lesen! Alternativ können Ballerinas getragen werden, wobei so High Heels bei dir ned schlecht wärn, weil dann könnt ma uns beim Reden endlich in die Augen schauen... ;-)

      Löschen