Sonntag, 1. Dezember 2013

Die Fotos sind fertig....

Ja es hat ein bisschen gedauert, aber "Gut Ding, braucht Weile"....


Wir haben gestern die Fotos von unserer Fotografin geholt und die sehen nicht mal übel aus.


Jetzt können wir die Einladungen endlich fertig machen, die wir im Dezember unseren Gästen persönlich überreichen wollen.
 

Das Foto-Shooting selbst war eine anstrengende Prozedur.  Abgesehen davon, dass ich in nur einer Stunde von Pippi-Langstrumpf in Marlene Dietrich verwandelt wurde, so war es auch anstrengend dann zu lachen wenn man dran war und nicht dauernd zwischendurch.  Auch taten uns nach drei Stunden alle möglichen Stellen weh um diese Bilder hin zu kriegen. 



Zum Glück hatte Maria (www.hollunder.at) immer wieder gute Ideen für die nächsten Einstellungen. So sind von den über 250 Bildern doch noch 7 gute Bilder übrig geblieben aus denen wir nun eines für die Einladungen aussuchen.



Es war auch ganz normal, dass die ersten Fotos nicht unbedingt zu unseren Favoriten zählten, da es doch einige Zeit dauerte bis wir mit der Kamera "warm" wurden. Und wenn man Stocksteif dasteht, dann werden die Fotos auch nicht besonders gut....

Nächstes Wochenende habe ich wieder mal 3 Termine in Geschäften für Brautmoden. Andrea und Sabine werden wieder mit strengen Blick darüber wachen, was ich mir so aussuchen werde. Also seid gespannt auf den nächsten Beitrag.

LG Charlie

1 Kommentar:

  1. So jetzt habe ich mir alles angeschaut, die Studiofotos sind echt(!) toll.
    Tolle Blickwinkel und Interaktion.
    Einige meiner Fotos haben es auch auf eure Seite geschafft (Stolz).
    Es fehlen doch die Kirchenfoto (Kuss/Zungenkuss? ;)
    Noch viele schöne Ehejahre.
    LG RADI.

    AntwortenLöschen